Musikgemeinde Osterode am Harz e.V.

Wir über uns

Die Musikgemeinde Osterode wurde 1930 gegründet zur Pflege der klassischen Musik. Auch heute noch versteht sie sich als Kulturträger im Südwestharz.

Der Chor der Musikgemeinde hat seit seiner Gründung unter sieben Chorleitern fast alle üblichen und auch manche ausgefallenen Oratorien der letzten 400 Jahre von Claudio Monteverdi bis Leonard Bernstein gesungen, viele davon mehrfach.

Darüber hinaus veranstaltet sie Instrumentalkonzerte vom Solo- bis zum Orchestervortrag. Da unser gegenwärtiger künstlerischer Leiter gleichzeitig Kreiskantor des Kirchenkreises Harzer Land ist, kooperieren wir mit der Herzberger Kantorei der Nicolaigemeinde. Seit Herbst 2016 finden die Proben des Oratorienchores gemeinsam statt. Zu dem Zeitpunkt wurde neben diesem Chor ein weiterer Chor Cantiamo gegründet, dessen Mitglieder sich entspannt und ohne den Stress der großen Aufführungen der Erarbeitung kleinerer aber nicht weniger anspruchsvoller Chorwerke verschrieben haben.

Nach wie vor veranstaltet die Musikgemeinde Instrumentalkonzerte und fördert die Kinder- und Jugendarbeit unseres künstlerischen Leiters.